Golf & Natur

Für alle die das Fairway nicht treffen, bieten wir eine kleine Blumenkunde an. Schauen Sie beim Suchen mal genau hin, vielleicht liegt ihr Ball neben einem Orchideenstock?

Bild 1: Schwebfliege auf Nektarsuche vor dem Clubhaus Bild 2: Gänseblumenstrauß mit Ehrenpreis im Semiraff (Bahn 3)
Bild 3: Orchideenstock /geflecktes Knabenkraut  (Bahn 5) Bild 4: Maihummel  beim Nektarsammeln  (nahe Insektenhotel )

Nach der Kälte- und Niederschlagsphase , die zu einer Wachstumspause in der Natur geführt hat, sind  erste Frühjahrsblüher bei genauem hinschauen zu entdecken. Es lohnt sich, mal einen Blick neben das Fairway und hinter die Greens zu machen, dann kann man die Vielfalt der Farben und Blüten bestaunen .

Dazu der Beweis, dass auf unserem Golfplatz Insekten einen ergiebigen und üppigen  Lebensraum haben.

Wir bedanken uns bei Kurt Bauer, der uns diese wunderbaren Bilder zur Verfügung gestellt hat und uns über die Vielfalt der Pflanzen auf unserem Golfplatz informiert.

Insektenhotel.jpg

Unser Insektenhotel ist diese Saison umgezogen. Der neue Standort befindet sich seitlich vom Abschlag Tee 7, mitten in der Natur. Umgeben von einer herrlichen Blumenwiese ist der Platz einfach besser geeignet, als neben dem lebhaften Clubhaus.